Für Ihr Unternehmen

Eine Wohltat für Ihre Mitarbeiter – und Ihr Unternehmen!

 

Sie können steuerliche Vorteile nutzen, um Ihren Mitarbeitern etwas Gutes zu tun.

  1. Massagen sind mit bis zu 500 € pro Mitarbeiter zu 100% absetzbar und lohnsteuerfrei (ESTG §3 Nr.34)
  2. Steuervorteile für Sachbezüge können bis zu einer Freigrenze von 44 Euro im Monat genutzt werden (§ 8 Abs. 2 Satz 11 EStG). Bis zu dieser Höhe fallen weder für den Arbeitgeber noch für den Arbeitnehmer Steuern und Sozialversicherungsabgaben an.
  3. Zu persönlichen Anlässen, wie Geburtstagen oder Mitarbeiterjubiläen, können Sie Ihren Mitarbeitern zusätzlich zum 44 Euro-Sachbezug  sogar bis zu 60 Euro pro Anlass steuerfrei  zukommen lassen  (R 19.6, Abs. 1 LstR).

Mitarbeiter leisten langfristig mehr, wenn sie gesund sind, denn:

 

  • Durch Massagen werden weniger Stresshormone ausgeschüttet und mehr Glückshormone produziert. Massagen bringen somit Körper und Seele wieder ins Gleichgewicht. Das heißt für Sie, das Mitarbeiter zufriedener sind und mehr leisten.
  • Rücken- und Gelenkschmerzen sind bei körperlichen Beschwerden (36,2 Prozent) und Erschöpfung bei psychischen Beschwerden (23,3 Prozent) die häufigsten Ursachen für eine Arbeitsunfähigkeit.

 

Sie möchten für Ihren Mitarbeitern etwas Gutes tun und Gutscheine für Massagen in meiner Oase bestellen?

Dann kontaktieren Sie mich gerne telefonisch oder senden Sie mir eine Email.